at-home Institut für Gesundheitsstudien 48612 Horstmar - 02558 / 986522 info@at-home.de

Die Abschirmlösung für

Wasseradern und Erdstrahlen am Schlafplatz

Natürliche Störstrahlung: Wasseradern und andere Erdstrahlen

Ist Ihr Schlafplatz dadurch belastet, werden die nächtlichen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse erheblich gestört.

Störstrahlung am Schlafplatz gefährdet die Gesundheit.

Das berichten Betroffene und beweisen jahrelange Erfahrungen. Wissenschaftlich bewiesene Folgen eines durch Störstrahlung belasteten Schlafplatzes sind Schlafstörungen, Rückenschmerzen, nächtlicher Harndrang, Bettnässen, Rheuma, Kopfschmerzen, unerfüllter Kinderwunsch, Unfruchtbarkeit, Konzentrationsstörungen uvm.

Schlafplatz belastet durch Wasserader und Erdstrahlung

Folgende geopathische Stör- und Reizzonen sind bekannt,
seit vielen Jahren radiästhetisch erforscht, und
müssen am Schlafplatz berücksichtigt werden:

  • Wasseradern
  • Gesteinsbrüche
  • Gesteinsverwerfungen
  • Currygitter-Kreuze
  • Hartmann-Gitterkreuze
  • Benkerstreifen

Geoshield – Abschirmung durch Umlenkung

Mit Geoshield können die oben genannten geopatischen Stör- und Reizzonen umgelenkt werden und dadurch Ihren Körper während der Nachtruhe nicht mehr stören. Dieser Effekt wird auch bei der Bettumstellung erreicht, wenn das Bett  neben Wasserader oder sonstigen Erdstrahlungen gestellt wird. Die Naturmaterialien in der Geoshield-Abschirmlösung verhindern, dass die Störstrahlung am Schlafplatz Ihren Körper durchdringt.  

Dadurch hilft Ihr gesunder Schlaf(Platz) Ihnen sofort:

  • Den natürlichen Schlaf wieder herzustellen.
  • Das Immun- und Hormonsystem “bärenstark” zu machen.
  • Die Fruchtbarkeit von Mann und Frau zu erhöhen.
  • Den nächtlichen Harndrang und das Bettnässen bei Kindern zu beenden.
  • Die Nerven, Restless Legs – unruhige Beine zu beruhigen.
  • Sofort mehr Energie und Leistungsfähigkeit zu entwickeln, für Schule, Beruf und Alltag.
  • Die Gesundheit zu schützen und die natürlichen Selbstheilungkräfte zu unterstützen.
Das Umlenkungsprinzip der Geoshield-Erdstrahlen-Abschirmung

…am Anfang dieses Jahres erhielt ich von Ihnen die Geoshield-Abschirm-Matte, die zu meiner vollen Zufriedenheit bei mir angekommen und getestet ist. Für meinen zweiten Schlafplatz benötige ich eine weitere Geoshield-Matte…
(Herr Z. aus Höxter)

…nach unserem Umbau sind wir in ein anderes Schlafzimmer gezogen. Nach 2 Wochen hatte ich schon schwere Schmerzen in den Beinen. Wir wussten, dass in dem Schlafzimmer verschiedene Erdstrahlen waren. Da wir das Bett nicht umstellen konnten haben wir uns für die Abschirmung mit Geoshield entschieden. Als ich die Matte ins Bett gelegt hatte, dauerte es 3 Tage, da merkte ich schon eine Besserung. Nach weiteren 4 Tagen waren alle Beschwerden verschwunden.
(Frau Schr. aus Dülmen)

…nach der baubiologischen Untersuchung ließen wir Netzfreischalter einbauen und legten die Geoshield-Abschirmung gegen Erdstrahlen in unser Bett. Gleichzeitig bekam ich vom Arzt wegen des Bandscheibenvorfalls mehrmals in der Woche Krankengymnastik und Akkupunktur. Schon bald ging es mir besser, die Schmerzen ließen nach. Ich führte die Besserung auf die ärztliche Behandlung zurück und nicht auf die Abschirmung. Deshalb entschlossen wir uns das Rückgaberecht zu nutzen. Wir nahmen die Abschirmung aus den Betten. Nach 1,5 Wochen fingen bei mir plötzlich die Beschwerden wieder an. Wir legten die Abschirmung wieder ins Bett. Schon am nächsten Morgen waren die Beschwerden weg, was sonst nie der Fall war. Das hat mich dann entgültig von der Abschirmung überzeugt. Bis heute liegen die Matten in unserem Bett. Meinem Rücken geht es zusehens besser und ich hoffe, dass das jetzt auch so bleibt.   (Herr F. aus Steinfurt)

…es begann, dass wir einen anderen Raum als Schlafzimmer nutzen. Mein Mann konnte plötzlich nicht mehr einschlafen. Hinzu kamen Kribbelgefühle in den Beinen, Kopfschmerzen und Ohrgeräusche. Wir ließen unser Haus überprüfen. Im Schlafzimmer wurden erhebliche Elektrosmog-Belastungen festgestellt und am Kopfende meines Mannes eine starke Wasserader.

Wir haben die empfohlenen Maßnahmen umgesetzt und die Wasserader mit einer Geoshieldmatte abgeschirmt. Da ich der ganzen Sache etwas skeptisch gegenüber stand, weil bei mir keine ähnlichen Probleme auftraten, entfernte ich die Abschirmmatte aus dem Bett ohne daß mein Mann davon wußte. Nach drei oder vier Tagen finden die Einschlafstörungen wieder an. Schnell kamen die Matten zurück ins Bett und heut geht es uns gut. (Frau M. Hörstel)

Die Abschirmung mit Geoshield ist eine gute Alternative zur Bettumstellung

Unsere Empfehlung für Sie:

Das Bett umstellen auf einen unbelasteten Platz.

Wenn die Bettumstellung nicht möglich oder nicht gewollt ist, ist der Einsatz der Geoshield-Abschirmlösung eine sehr gute Alternative.

Um die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten, erfolgt eine Abschirmung mit Geoshield grundsätzlich in Verbindung mit einer professionellen Schlafplatz-Überprüfung ».

Schlafplatz mit Geoshield - Erdstrahlen-Abschirmung geschützt

Die Geoshield-Erdstrahlen-Abschirmung  ist nur 2 cm dick und liegt am besten direkt auf dem Lattenrost. In der Geoshield sind erdstrahlenumlenkende hochwertige Naturmaterialien (z. B. Seide, Kork, Jute) miteinander effektiv kombiniert. Der Bezug besteht aus reiner Baumwolle. Die Maße/Größe werden dem Bett-/Matratzenformat angepasst.

Die Geoshield wird in Deutschland in aufwendigem Verfahren handgefertigt. Die Abschirmung mit Geoshield ist kein Heilmittel.
Durch die Abschirmung mit Geoshield verändert sich radiästhetisch nachweisbar die Strahlungsintensität in Ruhebereichen.

Messung des Hautwiderstandes einer Person auf Störstrahlung

Bei einer Hautwiderstandsmessung wird eine Versuchsperson über 40 Minuten hinweg beobachet.
Im Abstand von 30 Sekunden wird eine Messung des elektrischen Widerstandes (in Kilo-Ohm) vorgenommen.

Hautwiderstandsmessungauf einer unbelasteten Zone

Das Diagramm zeigt den Hautwiderstand einer Person, die auf einem neutralen Platz (frei von Erdstrahlung) sitzt. Die Schwankungen sind insgesamt recht gleichmäßig.

2) Hautwiderstandsmessung auf einer starken Störzone

Hier sitzt die selbe Person auf einer sehr starken Störzone (Wasserader und Globalgitter-Kreuzungspunkt). Jetzt treten extrem starke Schwankungen des Hautwiderstandes auf.

Hautwiderstandsmessung bei Einsatz von Geoshield

In diesem letzten Versuch wurde die Person durch den Einsatz von Geoshield vor der Reizstrahlung der Störzone geschützt. Die Schwankungen des Hautwiderstandes sind jetzt sehr gering.

Wenn Sie Ihren Schlafplatz langfristig
schützen wollen,

ist die Geoshield-Erdstrahlen-Abschirmung eine hervorragene Alternative zur Bettumstellung.

Ihre Fragen zur Geoshield-Erdstrahlen-Abschirmung lassen sich am besten im persönlichen Gespräch klären.

Vereinbaren Sie mit diesem Link ein

kostenloses “Info-Gespräch.

Rufen Sie uns gerne auch an: Gratis-Hotline: 0800 424 4000

Ich schlaf mich gesund

Erfahren Sie, wie ein gesunder Schlaf(Platz) Ihnen helfen kann, endlich richtig zu schlafen, Ihre Selbstheilungskräfte zu unterstützen und so Ihre Gesundheit nachhaltig zu schützen.

Nicht jede Strahlung ist  abschirmbar

Nicht jede Erdstrahlung ist abschirmbar. Deshalb ist eine professionelle Betrachtung Ihres Schlafplatzes vor dem Einsatz von Geoshield unbedingte Voraussetzung. Bei der Entwicklung wurde Wert darauf gelegt, dass eine wohltuende Restdosis Erdstrahlung, die sich positiv auswirkt, erhalten bleibt.

Menschen, Tiere und Pflanzen reagieren auf  Störstrahlung:
Radiästhetische Forschungen » zeigen bei Wasseradern- und anderen Erdstrahlen-Belastungen Veränderungen von biologischen Parametern bei Pflanzen und Tieren. Auch Menschen reagieren auf die unterschiedlichen Erdstrahlen. Besonders wenn sie der Strahlung über lange Zeiträume ausgesetzt sind. Das ist am Schlafplatz der Fall…

Gratis-Ratgeber:
“Gesundheits-Risiko-Schlafplatz”

Wie ein “kranker Schlafplatz” Ihren Schlaf und Ihre Gesundheit ruinieren kann, und wie Sie das vermeiden, erfahren Sie im wertvollen Gratis-Ratgeber:

einfach hier klicken »

Den Ratgeber bekommen Sie gratis sofort als PDF-Download in Ihr Postfach.

Garantie und Kundenzufriedenheit

Damit Sie kein Risiko haben, wenn etwas nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ist,
gewähren wir Ihnen noch mehr Sicherheit mit der « Zufriedenheitsgarantie ».

Wenn Sie Ihren Schlafplatz langfristig schützen wollen,

ist die Geoshield-Abschirmlösung eine hervorragene Alternative zur Bettumstellung.
Fragen zur Geoshield-Erdstrahlen-Abschirmung lassen sich am besten im persönlichen Gespräch klären.

Vereinbaren Sie mit diesem Link ein kostenloses “Info-Gespräch ».

Gratis-Hotline: 0800 424 4000
Telefon-Nr:  at-home – Zentrale – 02558 / 98 65 22 oder schreiben Sie uns eine Email.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr at-home Team –  wir freuen uns auf Sie.

online-Vortrag

3 Risikofaktoren am Schlaf(Platz)
die Ihr Immunsystem schwächen,

Ihnen den Schlaf und
langfristig die Gesundheit rauben.

Wie Sie diese Schlaf-Störer sofort dauerhaft ausschalten können,
erfahren Sie im online-Vortrag. 

Hier klicken und Termin auswählen
zum Online-Vortrag.